Probehören
No Time To Die
Man With A Gun
Silly Wonderland
Rock The Nation
Locomotive Breath
Demons And Devils
See The Light
The Last Wis
Rock 'n' Roll Train
Breakfast Blues
Take Me To The Limit
My Memories
Pure Dynamite (Bonus Track)
Top Neu Sonderangebot -24%
Sonderangebot
12,90EUR
Unser alter Preis  16,90EUR (Sie sparen 4,00EUR)

inkl. 19% MwSt. zzgl. 1,90EUR DHL-Versand
Produkt lagernd, sofort versandfertigProdukt lagernd, sofort versandfertig **


Kaktus "No time to die"

KAKTUS wurde 1969 von Duco Aeschbach (Drums) gegründet. Schon früh konnte sich die Band als Vorgruppe von Rod Stewart, Troggs, Yes und Status Quo regional durchsetzen. 1972 liess die Band aufhorchen, als Duco die damals wohl zwei besten Schweizer Gitarristen Marco Dermeli und Thomi Kiefer mit Bassist Cemu Spadino in die Band aufnahm. 1975 wagten KAKTUS ein eigenartiges Experiment, indem man einen zweiten Drummer (Chris von Rohr) in die Band aufnahm und so hoffte, der Band neue Impulse zu geben. Allerdings war dies eine Fehleinschätzung sondergleichen und diese Formation löste sich nach einem einzigen Konzert wieder auf. Von Rohr gründete darauf mit zwei KAKTUS-Musikern KROKUS, welche bekanntlich nachhaltigen Erfolg erzielen sollten. Die Namensähnlichkeit war wohl eher bewusst denn zufällig.
Mit Mark Brönnimann (Vocals / Bass) und Freddy Lysser (Keyboards) begannen Crown Kocher, welcher in der Zwischenzeit vom Roadie zum Gitarristen avancierte, mit Duco neue Mundart-Songs zu schreiben. Im gleichen Jahr sorgte Duco mit seinem Weltrekord im Unterwasser-Schlagzeugspielen für Internationales Aufsehen, was ihm einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde einbrachte.
Nun wurde auch die Plattenindustrie auf die vier aufmerksam. 1976 /77 konnten zwei Singles veröffentlicht werden. Mit dem Song (Bombe Hit) schafften die vier sogar den Einzug in die CH Charts und das dazu gehörende Video wurde in Lugano an den Schweiz. Videotagen als bester Musik-Videoclip ausgezeichnet.
Die damalige Plattenfirma hatte die Zeichen der Zeit leider nicht erkannt und man wechselte das Label und veröffentlichte 1979 eine Single in Englisch.
Nun trennten sich die Wege (vorübergehend) und Crown Kocher gründete seine eigene Band (KILLER). Duco scharte vier neue Mitmusiker um sich. Mit dem Produzenten Martin Pearson, der unter anderem auch CDs mit Queen produzierte, wurde 1983 die erste LP Von KAKTUS (Airwaves) veröffentlicht. Danach wurde es lange Zeit ruhig um die Band…

Werden Sie Autor bei TopX Media

 

  • Sie haben jede menge kreativer und guter Praxis- und Projektideen, die Sie auch Ihren Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung stellen wollen?
  • In Ihren vier Wänden stehen prall gefüllte Ordner mit Spielen und Übungen, die Kinder fordern und fördern?
  • Sie haben den Dreh gefunden, wie frustrierte Kolleginnen und Kollegen die Liebe zum Beruf wiederentdecken können?

Dann veröffentlichen Sie doch Ihre Materialien bei TOPX MEDIA. Machen Sie aus Ihren Ideen ein Manuskript und schicken Sie uns ein Exposé davon per Mail: info@topxmusic.de

Wenn wir in unserem Verlagfür für Ihre Manuskripteinsendung oder Ihr Exposé Vermarktungschancen erkennen, melden wir uns bei Ihnen verlässlich innerhalb von drei - vier Monaten. Andernfalls garantieren wir Ihnen, dass wir Ihre gespeicherten Daten aus unserem Systemen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie löschen.

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Wir empfehlen auch